03222 - 109 58 58

Mo - Fr 09:00 - 18:00 Uhr

Mein Merkzettel

03222 - 109 58 58

Mein Merkzettel
 

Merkzettel

Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

 
 

Artikel zu Reisezielen finden

Wählen Sie zuerst eine Region:

Reiseziel eingrenzen?

Ort wählen?

Wählen Sie zuerst eine Themengruppe:

Themen eingrenzen?

Sie haben Fragen?
Wir beraten Sie gerne.

03222-109 58 58

EDEKA Angebot: 8 Tage Kultur- & Erholungsurlaub Malta

Erleben Sie Valletta - die Kulturhauptstadt 2018 - hautnah

Der kleinste EU-Staat bietet Ihnen unendlich viele Möglichkeiten, Ihren kulturellen Horizont zu erweitern. Unsere Ausflüge führen Sie zu den kulturellen und geschichtlichen Höhepunkten Maltas.
Angebote 94: MLA | 0 | 0 | 0 | 0,0,0 | 2 - 300
Ein Luzzu - typisches Boot in Malta

 

In unserem exklusiven Edeka-Kultur-Ausflugspaket sind 3 der interessantesten Ausflüge bereits inkludiert.

 

Reduziert von regulär EUR 100,- auf EUR 89,- p.P..

 

Zusammen gebucht mit unserem Top-Hotel Maritim Antonine (ab EUR 199,- p.P. für 1 Woche inklusive Flug) in Mellieha Bay entfliehen Sie dem kalten deutschen Winter und genießen erholsame und entdeckungsreiche Tage auf Malta.

 

Malta und seine Hauptstadt Valletta - von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet und Kulturhauptstadt 2018 – lädt Sie ein, sein beeindruckendes und weltweit einzigartiges Kulturerbe zu entdecken. Erkunden Sie die kulturellen Schätze und lassen Sie sich von der Gastfreundschaft der Malteser begeistern. An den freien Tagen haben Sie die Möglichkeit, auf eigene Faust weitere Sehenswürdigkeiten zu besuchen oder einfach nur bei mildem Klima zu entspannen und Maltas kulinarische Vielfalt zu genießen.

St. John´s Co Kathedrale in Valletta

 

VALLETTA und die Malta Experience – Montag Nachmittag – halbtags

 

Unsere Führung durch die belebten Straßen Vallettas lässt Sie die Schönheit und den Reiz dieser befestigten Stadt entdecken, die 1566 von den Rittern gegründet wurde. Der Johanniterorden herrschte 268 Jahre lang auf Malta und hat eine einzigartige kulturelle Erbschaft hinterlassen, und Valletta ist das erstklassige Beispiel davon.

Zunächst genießen wir ein atemberaubendes Panorama über den Grand Harbour von dem Barracca Garten. Danach besichtigen wir die St. John’s Co-Kathedrale mitsamt den Meisterwerken von Caravaggio im Oratorium. Diese Co-Kathedrale verfügt über einen mit Marmor eingelegten Fuβboden, einzigartig in der ganzen Welt.

Während wir die Republikstraβe entlang spazieren, kommen wir am Großmeisterpalast und dem neulich restaurierten Georgsplatz vorbei und sehen uns schließlich noch die Malta Experience an, eine audiovisuelle Show, die die Geschichte Maltas im Laufe der Jahrhunderte wiederauflebt!

Mdina Eingangstor

 

MDINA – Dienstag – halbtags 

 

Der heutige Halbtagsausflug zu der mittelalterlichen Stadt Mdina, Maltas frühere Hauptstadt, führt uns durch die engen und kurvenreichen Gassen, zu den stattlichen Befestigungsmauern, die eine wunderbare Aussicht über die Insel bieten. Unterwegs entdecken wir verschiedene architektonische Stile einschließlich siculo-normannischer Paläste und anderer Gebäude im Barockstil von großer historischer Wichtigkeit. Die Zeit ist in dieser “Stillen Stadt” stehengeblieben und ist daher ein Paradies für Filmproduzenten.

Nachdem wir Mdina durch das Griechentor verlassen, fahren wir weiter zu den Dingli Klippen. Der Ausflug endet mit dem Besuch der botanischen Gärten von San Anton beim Palast des Präsidenten, den wir von auβen bewundern können.

Blick über den Grand Harbour zu den "Drei Städten"

 

Die Drei Städte – Mittwoch (alternativ Samstag) – halbtags

 

Entdecken Sie das der Hauptstadt Valletta gegenüberliegende Gebiet, das als Die Drei Städte bekannt ist – Vittoriosa, Cospicua und Senglea, wo sich die Johanniterritter 1530 anfangs niedergelassen hatten. Wir fahren über Cospicua nach Vittoriosa und spazieren dort durch die engen, von historischen Gebäuden gesäumten Straßen, mitsamt den ersten Herbergen der verschiedenen Zungen des Ordens.

Am Kai von Vittoriosa besteigen wir ein typisches Hafenboot (dghajsa) zu einer Rundfahrt durch die malerischen Buchten des Hafens. Von dem Garten in Senglea am Endpunkt der Halbinsel genießen wir eine phantastische 360°-Aussicht über den Grand Harbour, mitsamt dem eindrucksvollen Fort St. Angelo, von dem 1565 der Groβmeister La Vallette die Verteidigung der Insel während der Großen Belagerung führte.

TITLE text-offers 94: MLA | 0 | 0 | 0 | 0 | 0,0,0 | 2 - 300
30.05.2017, Sonja Nork
 

Reisetelefon

03222-109 58 58 Mo. bis Fr. 09:00 bis 18:00 UHR

Preise in Euro inkl. Mwst., Geringfügige Programmänderungen, Preisänderungen, Druckfehler, Irrtümer vorbehalten.

Malta Direkt Reisen Haupstraße 81 65760 Eschborn Tel.: 03222/1095858 Fax.: 06196/58697-01

© 2017 Malta Direkt