06196 - 586 97 00    

Mo - Fr 09:00 - 18:00 Uhr

Mein Merkzettel

06196 - 586 97 00    

Mein Merkzettel
 

Merkzettel

Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

 
 

Artikel zu Reisezielen finden

Wählen Sie zuerst eine Region:

Reiseziel eingrenzen?

Ort wählen?

Wählen Sie zuerst eine Themengruppe:

Themen eingrenzen?

Sie haben Fragen?
Wir beraten Sie gerne.

06196 - 586 97 00

Marokkanische Küche

Spezialitäten der marokkanischen Küche

In Marokko haben die meisten typischen Gerichte eine berberische und arabische Prägung. Neben den traditionellen und einheimischen Gerichten bieten Restaurants in größeren Städten auch die französische Küche an.
Angebote 93: AGA | 0 | 0 | 0 | 0,0,0 | 2 - 300

In Marokko wird zu fast jedem Gericht der typische marokkanische Salat aus Tomaten, Zwiebeln und Gurken gereicht. Vorspeisen werden meist zu Festtagsessen serviert, hier sind z.B. Harira typisch, sowie der Couscous Salat mit Minze, gefülltes Brot oder Falafel.

Die Nationalgerichte von Marokko sind Tajine und Couscous.
Tajine gibt es in sehr vielen Variationen und bezeichnet sowohl ein Gericht als auch die Zubereitungsart, nämlich mit einem Art Schmortopf – tajine genannt. Alle Zutaten, ebenso die Gewürze, werden in diesen Topf gegeben und traditionell auf eine Holzkohle-Feuerstelle gestellt. Wenn das Essen fertig ist, wird es mit der Tajine serviert. Dieses Gericht gibt es in unzähligen Varianten, mit Fleisch, aber auch ohne.

Couscous ist das traditionelle Gericht, welches üblicherweise nach dem Freitagsgebet im Kreise der Familien gekocht wird. Es wird meist von einem großen Teller mit der rechten Hand gegessen, entweder mit diversen Saucen, oder auch ohne weitere Zutaten.

Gute Fischrestaurants und kleine Garküchen an den Stränden zaubern Gerichte mit Tintenfisch, Schwertfisch, Dorade oder auch Krabben, oder auch kleine Snacks wie gegrillte Sardinen mit frischem Koriander und Zwiebeln.

Bei den Getränken ist der Pfefferminztee – Thé à la menthe – wohl das bekannteste Getränk in Marokko. Dabei kann die Zubereitung des Tees variieren und aus Grünen oder Schwarzem Tee bestehen, dem frische Minzeblätter beigefügt werden, oder auch als reiner Minztee, der nur aus Minzeblättern gekocht wird.
Außerdem sind der Café au lait (Milchkaffee) und der Café noir (Espresso) ebenso ein sehr beliebtes Getränk in Marokko.

Marokko hat sogar (wenn auch eher unbekannt) gute Weine, vor allem Rotwein und Rosé, z.B. der Cabernet President Rouge oder der Ksar Rosé.

TITLE text-offers 93: AGA | 0 | 0 | 0 | 0 | 0,0,0 | 2 - 300
22.05.2017, Sonja Nork

Warning: include(template/tpl.3s.content.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/maltadirekt.de/httpdocs/template/tpl.c.article.php on line 359

Warning: include(template/tpl.3s.content.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/maltadirekt.de/httpdocs/template/tpl.c.article.php on line 359

Warning: include(): Failed opening 'template/tpl.3s.content.php' for inclusion (include_path='.:/opt/plesk/php/7.1/share/pear') in /var/www/vhosts/maltadirekt.de/httpdocs/template/tpl.c.article.php on line 359